Ein neues Zuhause für Gewürze

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7630
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Zetesa » 4. Mär 2021, 21:36

Da wir uns ja alle immer mehr Projektethreads wünschen, mach ich mal einen für was kleines auf.

Die Idee hab vor vielen Jahren mal bei Freunden gesehen und jetzt doch mal auch selber umgesetzt.

Bild

Das sieht noch etwas leer aus, weil mir beim Bauen aufgefallen ist, dass ich doch nicht genug Gläser habe.
Auf der rechten Seite werden noch drei ergänzt.

Den Abstand habe ich so gewählt, dass ich durch die erste Reihe bequem zur zweiten durchgreifen kann.
Großer Vorteil: es braucht nur eine Hand zum Aufschrauben.
Ganz wichtig dafür: die Deckel an zwei Punkten befestigen. :mrgreen:

Bild

Ich muss mal sehen, ob ich fürs Anbringen der restlichen Deckel das Brett nochmal abschraube oder an Ort und Stelle versuche, die Löcher zu bohren.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 366
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Florence » 4. Mär 2021, 21:44

Voll gut! Alles hat seinen Platz und es purzeln nicht drei Gewürzdöschen aus dem Schrank nur weil man blind in der dritten Reihe versucht was rauszufischen.

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4433
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Amhrán » 4. Mär 2021, 21:46

Ist das eine tolle Idee! :shock: :up:
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 7871
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Noctua » 4. Mär 2021, 21:55

Oh, das ist sehr toll! <3
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

*innenAnsicht-Magazin: Feminismus für alle

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5093
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon rhuna » 4. Mär 2021, 22:12

Uh das find ich super!
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Spielkind
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3185
Registriert: 7. Feb 2010, 18:50

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Spielkind » 4. Mär 2021, 23:03

Wie cool ist das denn?
IT'S A SWORD, said the Hogfather. THEY'RE NOT MEANT TO BE SAFE.”
― Terry Pratchett

Benutzeravatar
Priscylla
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5912
Registriert: 7. Feb 2012, 13:28

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Priscylla » 5. Mär 2021, 07:47

Das sieht schick aus. :up:

Kleiner Tipp: keine Salze so aufbewahren - durch das Salz wird der freu liegende Punkt des Deckels (wo wegen der Schraube die Beschichtung weg ist) arg angegriffen und das Metall korrodiert dann. Irgendwann geht der Deckel kaputt und das Glas mit Deckel fällt herunter...
D'DEW!!!

Mein Kreativitäts-Archiv - aktuell: noch mehr Kissen Marke "Quick'n'halfway dirty"

Benutzeravatar
Caterina
Medieval Babe
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5505
Registriert: 31. Dez 2002, 13:29

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Caterina » 5. Mär 2021, 10:21

Coole Idee und tolle Umsetzung.
,,Ich bin entrüstet!", sagte der Ritter und stand nackt im Wind.

Lillie
**
**
Beiträge: 345
Registriert: 24. Okt 2014, 16:51

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Lillie » 5. Mär 2021, 11:03

Super schlaue Idee! Das ist sicher mega praktisch, die Gewürze direkt mit einer Hand schon offen zu haben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Kandis
****
****
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 1623
Registriert: 19. Jan 2015, 17:41

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Kandis » 5. Mär 2021, 11:19

Super Idee, gerade für so Tiny Living Sachen echt genial!

Die Platte hast du dann direkt in deine Oberschränke geschraubt?
The blood of the coven is thicker than the water of the womb.

Nährkromantisches Künsterkollektiv <<<Hier geht es zur Abstimmung!

Benutzeravatar
Ghastly Bespoke
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 2999
Registriert: 27. Mär 2004, 17:52

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Ghastly Bespoke » 5. Mär 2021, 11:40

Das ist ja voll praktisch. Super Idee!
Der Mensch an sich ist ein einfacher Haufen Gefühl, der bedient werden will.

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1697
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon bara-chan » 5. Mär 2021, 11:43

Das sieht richtig cool aus! Ich hab das schon für Schrauben und Co gesehen, aber für Gewürze taugt das auch total gut, wenn man mit Gläsern arbeitet :)

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7630
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Zetesa » 5. Mär 2021, 13:00

Freut mich, dass es euch auch so gut gefällt.
Priscylla hat geschrieben:
5. Mär 2021, 07:47
Kleiner Tipp: keine Salze so aufbewahren - durch das Salz wird der freu liegende Punkt des Deckels (wo wegen der Schraube die Beschichtung weg ist) arg angegriffen und das Metall korrodiert dann. Irgendwann geht der Deckel kaputt und das Glas mit Deckel fällt herunter...
Guter Hinweis. :up:
Mein Salz steht in der Mühle unter den Gläsern.
Kandis hat geschrieben:Die Platte hast du dann direkt in deine Oberschränke geschraubt?
Ja, die Platte ist links und rechts von unten in die senkrechten Wände des Schranks geschraubt, weil ich dort längere Schrauben verwenden kann.
Florence hat geschrieben: Voll gut! Alles hat seinen Platz und es purzeln nicht drei Gewürzdöschen aus dem Schrank nur weil man blind in der dritten Reihe versucht was rauszufischen.
Genau das. :lol:
bara-chan hat geschrieben: Das sieht richtig cool aus! Ich hab das schon für Schrauben und Co gesehen, aber für Gewürze taugt das auch total gut, wenn man mit Gläsern arbeitet :)
Stimmt, für Schrauben stell ich mir das auch ziemlich praktisch vor.

Ich kauf meine Gewürze meist in Tütchen auf dem Wochenmarkt, deswegen fülle ich sie sie schon länger in Gläser um.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Priscylla
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5912
Registriert: 7. Feb 2012, 13:28

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Priscylla » 5. Mär 2021, 17:21

Zetesa hat geschrieben:
5. Mär 2021, 13:00
Priscylla hat geschrieben:
5. Mär 2021, 07:47
Kleiner Tipp: keine Salze so aufbewahren - durch das Salz wird der freu liegende Punkt des Deckels (wo wegen der Schraube die Beschichtung weg ist) arg angegriffen und das Metall korrodiert dann. Irgendwann geht der Deckel kaputt und das Glas mit Deckel fällt herunter...
Guter Hinweis. :up:
Mein Salz steht in der Mühle unter den Gläsern.
*nuschel* ich meine damit auch fertig-Brühen und Würzmischungen, in denen Salz ist. Das dauert es etwas länger mit der Korrosion aber es passiert unweigerlich.
Oder aber du versiegelst die Deckel nach dem Anschrauben nochmal (wenn die eh auf einem abnehmbaren Brett sind, stelle ich mir das mit irgendwas zum ausgießen recht einfach vor. Schicht ausgießen und keine Gedanken mehr machen, ob irgendwo Salze drin sind...)
D'DEW!!!

Mein Kreativitäts-Archiv - aktuell: noch mehr Kissen Marke "Quick'n'halfway dirty"

Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 366
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Ein neues Zuhause für Gewürze

Beitragvon Florence » 5. Mär 2021, 17:37

Nagellack könnte auch als Korrosionsschutz funktionieren


Zurück zu „Projekte - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste