Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Lillie
**
**
Beiträge: 616
Registriert: 24. Okt 2014, 16:51

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Lillie » 4. Mär 2022, 22:06

Wow, das Plüscheinhorn ist ja mega süß <3 <3 <3


@Gwentara: Ja gut geraten, ich bin die 3D-Druck-Wichteline :D
Ich glaub in das Pummeluff würd ich eine Pflanze direkt rein setzen, also ohne Innentopf. Innen ist es ja bauchig und genug Platz. Ich hatte da überlegt das so groß zu machen dass das Loch auch 5cm hat aber dann war das Pokemon so überdimensioniert monster riesig :D dann hab ichs lieber den anderen angepasst.
Die Katzen sind als Wandbilder gedacht genau :) Bei mir stehen sie auf dem Türrahmen. Man kann sie aber auch an Nägel hängen.




Ich weiß tatsächlich nicht von wem mein Naschpaket stammt. Der Freund war auch übereifrig und hat den Karton schon weg, sonst würd ich jetzt nochmal suchen ob vlt eine Karte oder Notiz oder irgendwas dabei war. Da die Gläser völlig unbeschriftet sind vermute ich das nämlich.

Aber: Das eine grüne Gewürz hab ich vorhin untersucht und es enthält Salz und Kräuter die mich an Pizzagewürze erinnern oder so. Auf jeden Fall schmeckt es richtig super auf Tomaten.
Das andere gibt mir noch etwas Rätsel auf was es ist.

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3326
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Frau mit Hut » 4. Mär 2022, 23:03

Das Fresspaket war von mir. Freut mich, dass es schmeckt! :)
Im Karton wäre noch eine Karte und ein Zettel mit Auflösung über die einzelnen Sachen gewesen.
Und Dein Freund dürfte wohl auch noch etwas in den Kühlschrank gestellt haben. ;)

Ich hatte übrigens auch geraten, dass das andere Fresspaket von Kim wäre. :lol:

Fotos von meinem wundertollen Geschenk gibts dann morgen.
Wollstatistik 2022: -650g verstrickt

Benutzeravatar
Svea
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2804
Registriert: 7. Apr 2007, 10:30

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Svea » 5. Mär 2022, 11:10

KimKong hat mir so tolle Aquarellbilder gemalt! :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Kim hat noch bessere Fotos zum Zeigen, wenn sie mag.
"Der sprechende Hut hat gesagt, dass wir in diesen schweren Zeiten tapfer sein müssen. Der kann sowas leicht sagen - so als Hut!"

Die nachhaltige Tauschkiste sucht Teilnehmer! Bist du auch dabei? :)

Benutzeravatar
MissTungsten
***
***
Beiträge: 1018
Registriert: 27. Sep 2015, 21:58
Kontaktdaten:

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon MissTungsten » 5. Mär 2022, 13:31

Ich habe das allerwunderschönste, flauschigste, glitzerndste, naturgetreue und überhaupt hübscheste Mooslicht aller Zeiten von Zetesa bekommen!

Man ist ja von Techniken die man selber so gar nicht kann immer nochmal zusätzlich beeindruckt, aber.... es sieht so ECHT aus! Ich bin total fasziniert von der Arbeit die da drinsteckt und





Die Unterwäsche für KimKong war quasi ein Match Made in Heaven (bzw., Aachen, weil da Priscylla wohnt), ein weiteres Blauhaar mit quasi den gleichen Maßen wie mich selbst zu bewichteln war ein absoluter Homerun :D
Ich bin mal so frei und poste noch ein Bild vom Harness Goodie an der Puppe. Das war der erste Harness den ich bis jetzt gebastelt habe und hab hier noch sehr viel BH-Band rumliegen für weitere Experimente!
If the future isn't bright, at least it's colourful.

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1956
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon bara-chan » 5. Mär 2022, 14:34

Woah sind da schöne Sachen bei entstanden! Das Mooslicht ist so traumhaft, die Unterwäsche wunderschön und viele der anderen Sachen dürften auch direkt bei mir einziehen :angel:

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 8621
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Zetesa » 5. Mär 2022, 16:15

Ich kann die Tage versuchen, sowas wie ein Wip vom Mooslicht einszustellen, für ne Anleitung reicht das, was ich zwischen durch an Bildern gemacht hab, nicht, aber ein bisschen Einblick geben sie (wurde ja im Swap-Thread mehrfach gewünscht).

Das beleuchtete Bild ist schonmal hübscher geworden als die, die ich davon gemacht habe :angel:
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
BeRúThiel
****
****
Beiträge: 1620
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon BeRúThiel » 5. Mär 2022, 16:20

Oh wow, irgendwie hatte ich gehofft, das Mooslicht wird nicht so toll, damit ich nicht neidisch werden muss. Fehlanzeige!

Liebe Zetesa, bitte, bitte, bitte mach mir auch ein Mooslicht. Wir haben seit 2016 ungefähr den Plan, eine Mooslampe zu machen aber hatten leider nie eine Ahnung, wie wir das umsetzen sollen. Das, was du da gemacht hast ist perfekt. Und ich bin mir sehr sicher, dass ich das nie könnte.
Vielleicht magst du mir sagen, was du dir gewünscht hast, eventuell war ja von mir was dabei und wir können einen Direkttausch machen?

Benutzeravatar
Nachtschatten
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3293
Registriert: 25. Jun 2006, 16:42

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Nachtschatten » 5. Mär 2022, 16:51

Zetesa hat geschrieben:
5. Mär 2022, 16:15
Ich kann die Tage versuchen, sowas wie ein Wip vom Mooslicht einszustellen, für ne Anleitung reicht das, was ich zwischen durch an Bildern gemacht hab, nicht, aber ein bisschen Einblick geben sie (wurde ja im Swap-Thread mehrfach gewünscht).

Das beleuchtete Bild ist schonmal hübscher geworden als die, die ich davon gemacht habe :angel:
Jaaa das wäre so toll, ich brauche sowas unbedingt in meinem Leben. Obwohl es hart wird, denn ich kann 1. nicht filzen und 2. kann ich eigentlich keine nasse Wolle anfassen (finde ich irgendwie total unangenehm). Aber Mooslicht!!! :shock: Das ist wirklich wunderschön geworden.

Auch die anderen Sachen sehen toll aus. Mir haben es vor allem die Schlüppis und das Einhörnchen angetan :) Und die Bilder sind auch toll geworden!
In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte. (Kafka)

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 8621
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Zetesa » 5. Mär 2022, 17:01

Nachtschatten hat geschrieben:
5. Mär 2022, 16:51
Jaaa das wäre so toll, ich brauche sowas unbedingt in meinem Leben. Obwohl es hart wird, denn ich kann 1. nicht filzen und 2. kann ich eigentlich keine nasse Wolle anfassen (finde ich irgendwie total unangenehm). Aber Mooslicht!!! :shock: Das ist wirklich wunderschön geworden.
Falls es dich ein bisschen beruhigt, ich hab nur die Basis nass gefilzt, der ganze Rest ist nadelgefilzt.
Das geht sicher auch ohne nassfilzen, wenn du einen dicken Filzstoff als Basis nimmst. Ich hab mich für Nassfilzen entschieden, weil ich eine große Menge große Filzwolle bei der Schließung im Bastelladen hier sehr günstig bekommen habe.

BeRúThiel hat geschrieben: Liebe Zetesa, bitte, bitte, bitte mach mir auch ein Mooslicht. Wir haben seit 2016 ungefähr den Plan, eine Mooslampe zu machen aber hatten leider nie eine Ahnung, wie wir das umsetzen sollen. Das, was du da gemacht hast ist perfekt. Und ich bin mir sehr sicher, dass ich das nie könnte.
Vielleicht magst du mir sagen, was du dir gewünscht hast, eventuell war ja von mir was dabei und wir können einen Direkttausch machen?
Da lässt sich bestimmt was machen. :)
Aktuell bin ich auch einem Tausch gegen Geld nich abgeneigt (Autokauf wtf).
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

eichenfuerstin
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 10224
Registriert: 12. Jun 2006, 09:17

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon eichenfuerstin » 5. Mär 2022, 17:54

Das Mooslicht ♥ ♥ ♥ ♥

Aber auch die anderen Werke sind sehr hübsch!

Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 587
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Florence » 6. Mär 2022, 00:13

So viele tolle Sachen habt ihr gemacht!

Benutzeravatar
Gwentara
**
**
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 418
Registriert: 22. Jun 2006, 11:50

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Gwentara » 6. Mär 2022, 19:03

Woha, das Mooslicht ist echt cool! Und das Einhorn! Und die Bilder auch und überhaupt!

Hat eigentlich jemand die Alraune bekommen? Ich wäre ja furchtbar neugierig, wie die aussieht!
Ich war mal "DarkJeanie"

Benutzeravatar
Kandis
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 2236
Registriert: 19. Jan 2015, 17:41

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Kandis » 7. Mär 2022, 15:11

omg, ihr seid wieder so cool.

ich weiß gar nicht was ich zuerst klauen soll :angel: :grapsch:
The blood of the coven is thicker than the water of the womb.

Nähkromantisches Künsterkollektiv Macht mit!

Ich lerne gerade Bone, daher kann es zu lustigen Rechtschreibfehlern kommen ^^

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/they
Beiträge: 5646
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon rhuna » 7. Mär 2022, 19:45

Oh wow, tolle Sachen hier!
Ich bin vom Mooslicht total hin und weg und überlege, ob ich sowas auch brauche. :angel:
Die Unterwäsche ist ein Traum.
Die Essenssachen klingen alle richtig gut.
Das Dino-Triptychon ist DER HAMMER! Ich bin schwer begeistert, die Details, die verschiedenen Ebenen, und dann noch mit Licht - mega!
Die Blumentöpfe sind echt niedlich.
Das dunkle Regenbogen-Einhorn ist bei Zetesa ja perfekt aufgehoben. :mrgreen: Und mega niedlich - das umstickte Horn!
Die Bilder sind sehr hübsch.
Ach, alles großartig! :D
Nur Mut!

Benutzeravatar
Alita
**
**
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 630
Registriert: 29. Jun 2009, 20:22

Re: Reverse Wichteln: Das Warten hat ein Ende!

Beitragvon Alita » 7. Mär 2022, 20:27

Ich muss mich mal verschämt zu Wort melden, weil ich zwar ganz wunderbar bewichtelt wurde, aber gerade außer Haus bin und den Laptop ohne die Fotos dabei habe. Die werden aber nachgereicht! Versprochen!

Und ja, bis jetzt hätte ich auch jedes andere Wichtelgeschenk adoptiert. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Alita am 7. Mär 2022, 20:28, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Projekte - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste