Aus Mantel einen langen schmalen Rock

Alles was das Umarbeiten und Umstylen fertiger Kleidungsstücke angeht, außerdem Dekotechniken mit/auf Stoff wie zB Schablonieren oder Färben

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Semi
Beiträge: 1
Registriert: 4. Dez 2022, 19:43

Aus Mantel einen langen schmalen Rock

Beitragvon Semi » 4. Dez 2022, 19:57

Hallo,

ich bin ganz neu dabei. Bin Rollifahrerin und würde mir gerne aus einem Wintermantel einen Thermorock machen, als Alternative zu einem Rollstuhlsack. Wir Rollstuhlfahrer frieren im Winter.
Der "Rock" sollte keinen Reisverschluß besitzen. Würde ihn gern mit einem Gummiband am Bund versehen. Auf der Sitzfläche setze ich anderen Stoff ein, da man sonst zur sehr rutscht. Ich habe im Winter immer lange Stiefel bis unter den Knie an. Der Rock sollte bis zur Wade gehen.

Ich hatte mir so vorgestellt, den Mantel unter den Achseln abzuschneiden an den Seiten auf die richtige Größe abzunähen und das Vorteil wo die Knopfleiste oder Reisverschluss ist zu entfernen und dann entweder zusammen zu nähen oder aber Klettverschlüsse anzubrnigen ab Kniekehle, um den "Rock" hinter den Beinen zu zumachen.

Ihr merkt bestimmt, das ich wenig genäht habe
,hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Liebe Grüsse
Semi

Benutzeravatar
Priscylla
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 6706
Registriert: 7. Feb 2012, 13:28

Re: Aus Mantel einen langen schmalen Rock

Beitragvon Priscylla » 4. Dez 2022, 20:27

Guten Abend und willkommen

Ich persönlich finde das Projekt schwieriger umzusetzen, wenn du einen bestehenden Mantel umbauen willst. Wenn der Mantel dann auch noch gefüttert ist, wird es komplex.

Die einfachere Variante aus meiner Sicht wäre, aus einem schönen Wollstoff als Meterware und ebenso Futterstoff einen Rock ganz frisch zu nähen.
Die Schnittmuster für Röcke sind auf die Optik im Stehen gemacht. Für die dauerhafte Sitz-Position müsste ein Schnittmuster angepasst werden (aus meiner Sicht noch ein Punkt gegen das Umbauen aus einem Mantel). Es wird mehr Stoff für den Po benötigt, damit der Saum auch im Sitzen gerade ist. Hier wäre ein Probeteil definitiv sinnvoll.

Und für die Sitzfläche: Es gibt "Sockenbremse", ein Zeug das unter Socken aufgebracht wird, um sie zu "Stoppersocken" zu machen - dann rutscht der Fußgänger nicht auf Socken.
Ich kann mir vorstellen, dass das Zeug für den Sitzteil gut geeignet ist. Das hätte den Vorteil, dass du den Rock normal schneidern und nähen kannst und da nicht noch einen komplizierten Materialwechsel drin hast.

Wenn ich das Projekt zu sehr "versimplifiziere", dann sag Bescheid. Deine Anfrage liest sich so, als ob du nach einem "Anfänger Projekt" suchst :)
D'DEW!!!

Mein Kreativitäts-Archiv - aktuell: Bar-Tänzerin beim Krimi Dinner

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5036
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Aus Mantel einen langen schmalen Rock

Beitragvon Amhrán » 4. Dez 2022, 20:40

Wenn du für die Sitzfläche/Rückseite einen anderen Stoff nehmen willst, könntest du den Mantel ja umdrehen und die Rückseite für die Vorderseite vom Rock nehmen (vorausgesetzt, dass da kein langer Schlitz ist. Aber der lässt sich vllt. leichter schließen als die Knopfleiste.)
Für die Rückseite und den Bund würde sich dann was dehnbares anbieten.

Und natürlich herzlich willkommen im Forum! :winke:
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)


Zurück zu „Fragen und Antworten - Ready Made“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste