Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Alles was das Umarbeiten und Umstylen fertiger Kleidungsstücke angeht, außerdem Dekotechniken mit/auf Stoff wie zB Schablonieren oder Färben

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Luthya
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3384
Registriert: 9. Feb 2006, 18:46
Postleitzahl: 22041
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Luthya »

Ich kann leider nicht dazu beitragen, aber wir haben inzwischen auch einen eigenen Thread für Färbe-fragen :) Vielleicht kann man das dahin verschieben, damit wir solche fragen alle gesammelt haben?
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn, Blödsinn.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9906
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Boobs&Braces »

Hat jemand von euch schon mal ein (einfarbig) bedrucktes Shirt mit Stoffmalfarben ("Filzstiften") ergänzt, bzw. ausgemalt? Eigentlich war ich sehr zuversichtlich, dass das hinhaut, aber meine Kumpels haben mich stark verunsichert. Das Shirt ist stark dehnbarer Baumwollstrick (Jersey). Ich denke ich sollte es eben nur leicht dehnen, z.B. durch einen Karton den ich sowieso gegen das Durchdrücken verwenden wollte und malen nach Zahlen spielen, oder liege ich falsch?
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4601
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.instagram.com/cora_caecilie/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Constanze »

Sollte klappen. Allerdings nur, wenn tatsächlich nur die Linien aufgedruckt sind und dazwischen der Stoff bemalbar ist. Es gibt ja auch flächige Drucke, also wo auch die leeren Stellen in der Farbe des Stoffes gedruckt, aber der Druck an sich nicht ausgeschnitten ist. Versteht man mich? Bei letzterem wäre ich mir auch nicht sicher, dass das hält.
Ich hab geträumt, der Winter wär' vorbei
Du warst hier - und wir war'n frei
Und die Morgensonne schien
Es gab keine Angst und nichts zu verlieren
Es war Friede bei den Menschen und unter den Tieren
Das war das Paradies
Rio Reiser - Der Traum ist aus

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9906
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Boobs&Braces »

Jaja, schon klar ;) Danke dir!
Nee, es sind tatsächlich nur die Outlines schwarz (auf weiß) aufgedruckt. Eigentlich würde ich auch davon ausgehen, dass es klappt, aber die Jungs haben mich etwas verunsichert, da es doch seeeeeeeeehr dehnbar ist. Deswegen habe ich mich auch für die Filzstifte entschieden, statt pastöser Farbe.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 1144
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von MissWunderlich »

Dan sind Filzstifte genau die richtige Wahl. Es wird ja nix auf die Fasern draufgelegt, die Fasern werden nur umgefärbt. Ist quasi wie Haarefärben :wink: Aufpassen musst du nur, wenn der Stoff stark polyhaltig ist, das mögen manche Filzer nicht.
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9906
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Boobs&Braces »

Ne, der sollte höchstens 3% Poly sein. Hat super geklappt und den Jungs standen die Schnäbel offen :kicher:

Einer hat das shirt auch und hat die Stifte schon angefragt :mrgreen:

Einziges Manko, lag aber nicht am Shirt: die Textilmarker von Tedi sind neon- und keine Grundfarben, wie der Deckel vermuten lässt ;)

Vorher: https://flic.kr/p/26i12KG
Nachher: https://flic.kr/p/26i12zb

Der kritische Blick in Bild 1 ist der Tatsache geschuldet, dass das Shirt Männer-XXL sein soll :irr:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Flusi
**
**
Beiträge: 301
Registriert: 5. Jun 2018, 21:47
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Flusi »

Huhu,

eine Freundin wünscht sich von mir einen selbstgenähten Beutel mit goldenem Print (soll ein stilisierter Kraken werden). Schablonieren mit selbstklebender Folie kann ich ganz gut, allerdings bekommt man mit Acryl- bzw. Textilfarbe vermutlich keinen satten Goldton hin. :?

Kunstleder applizieren traue ich mir nicht zu, da spielt meine alte Nähmaschine nicht mit. Hat jemand vielleicht Erfahrung mit solchen Flexfolien gemacht, klappt das gut mit dem Ausschneiden und Aufbügeln? :gruebel: Zumindest von der Optik käme das meiner Vorstellung recht nahe.

Hat sonst noch jemand von euch eine Idee, was ich alternativ machen könnte, um ein Motiv in einem schönen Goldton auf den Beutel zu bekommen?

Dankeschön schon mal! :D
Bitte nicht füttern und nichts zuwerfen!

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9906
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Boobs&Braces »

Ich habe mit goldener Stofffarbe auf schwarz schabloniert und es hat wunderbar funktioniert. Klar ist es kein chrom-Hochglanz-Goldeffekt, aber es ist eindeutig gold
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
AlphaOmega
***
***
Beiträge: 837
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von AlphaOmega »

Ich kann Boobs' Erfahrung unterschreiben.
You can't eat the cake and have the cake.

Benutzeravatar
Cassini
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4141
Registriert: 30. Jul 2006, 12:40
Webseite 1: http://www.instagram.com/kate.wreckinsane
Webseite 2: https://www.pinterest.at/kallistoglass/
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Wohnort: Linz, AUT
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Cassini »

Flusi, mit Flexfolie funktionierts wunderbar.
Du kannst es dir aber auch direkt ausplotten lassen (schreib mir ^^) dann sparst du dir das ausschneiden :)
To quote Hamlet Act III, Scene III Line 92 - "No"

"Even if you are not paranoid, it does not mean they are not out to get you!"

instagram and Pinterest

Benutzeravatar
Flusi
**
**
Beiträge: 301
Registriert: 5. Jun 2018, 21:47
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Flusi »

Huhu,

Dankechön für eure Meinungen! :D
Mein Stoff wird hellblau mit weißen Punkten sein und da habe ich Bedenken, dass es nicht so gut deckt oder keinen so schönen Kontrast abgibt, wenn ich mit Farbe drauf schabloniere. :gruebel: Aber ich probiere das wohl am besten mal testweise auf einem kleinen Fleckchen aus - vielleicht mit vorheriger weißer Grundierung. Auf gemustertem Stoff habe ich noch nicht schabloniert bis jetzt und bin deswegen etwas unsicher.


@Ms.Commander: Danke, das macht mir Mut! Ich glaube, ich besorge mir wirklich mal so eine Flexfolie und probiere das aus. Die Optik ist schon ziemlich nett. Vielen lieben Dank auch für dein Angebot :D :up: Ich habe noch kein festes Motiv, aber behalte das gerne im Hinterkopf. :yes:

LG
Flusi
Bitte nicht füttern und nichts zuwerfen!

Benutzeravatar
AlphaOmega
***
***
Beiträge: 837
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von AlphaOmega »

Kann man die Folien auch mit dem Cutter schneiden? Spricht ja eigentlich nix dagegen, oder?
You can't eat the cake and have the cake.

Mizar
*
*
Beiträge: 225
Registriert: 26. Feb 2018, 18:48
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Mizar »

AlphaOmega hat geschrieben:
7. Jun 2018, 09:24
Kann man die Folien auch mit dem Cutter schneiden? Spricht ja eigentlich nix dagegen, oder?
kommt drauf an wie filigran das Motiv ist und wie gut du mit dem Cutter. Aber prinzipiell macht der Plotter natürlich nichts anderes als du mit dem Cutter.

Benutzeravatar
Cassini
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4141
Registriert: 30. Jul 2006, 12:40
Webseite 1: http://www.instagram.com/kate.wreckinsane
Webseite 2: https://www.pinterest.at/kallistoglass/
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Wohnort: Linz, AUT
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von Cassini »

du musst es nur gespiegelt schneiden und nur so fein, dass du die Trägerfolie nicht durchschneidest. Sonst bröselt dir alles auseinander :)
ich schneid bei meinen Plottermotoven, wo das Plottermesser nicht alles erwischt hat (weil die Trägermatte zB von Fusseln uneben ist) auch per Hand nach :)
To quote Hamlet Act III, Scene III Line 92 - "No"

"Even if you are not paranoid, it does not mean they are not out to get you!"

instagram and Pinterest

Benutzeravatar
AlphaOmega
***
***
Beiträge: 837
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitrag von AlphaOmega »

Vielen Dank für die Antworten. Ich wollte nämlich demnächst auch eigentlich stenciln und bin dann hier über die Folie gestolpert.

Also merke: nicht zu filigran (weil grobmotorisch ;) , aber Stencilvorlagen schneide ich auch mit dem Cutter) und die Trägerfolie heil lassen.
Ich werde das testen :)
You can't eat the cake and have the cake.

Antworten