New York im November

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Frl. Rottenmeyer
*
*
Beiträge: 61
Registriert: 5. Jun 2010, 23:43
Postleitzahl: 10829
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: New York im November

Beitrag von Frl. Rottenmeyer »

Ich schließe mich an. Der Kilt sieht super aus und das Gesamt-Outfit steht dir fantastisch! :)

Benutzeravatar
Schlafschaf
***
***
Beiträge: 885
Registriert: 6. Apr 2010, 17:03
Postleitzahl: 5
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Re: New York im November

Beitrag von Schlafschaf »

Toller Kilt! Steht Dir sehr gut und sieht sehr ordentlich verarbeitet aus! :up:
Stellt Euch der Herausforderung: 30 Teile für 3 Monate
Für Anfänger: Ich nähe den Stufenrock von der Page mit Euch

Benutzeravatar
Bluemoon
****
****
Beiträge: 1554
Registriert: 23. Okt 2005, 21:19
Land: Deutschland
Wohnort: Nordwärts

Re: New York im November

Beitrag von Bluemoon »

Skål! :D
Kann deine Kilt-Süchtelei nachvollziehen, das Outfit macht echt was her! :up:
Umwege erweitern die Ortskenntnis.

Wenn man könnte, wie man wöllte,
müsste man nicht wollen, was man kann.

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2925
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: New York im November

Beitrag von Thalliana »

Total toll :). Und so wahnsinnig ordentlich, ich würde vermutlich die Krise kriegen, wenn ich solche Falten legen müsste^^.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4438
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Webseite 1: http://www.glaubsches.net
Webseite 2: http://dieroteiris.deviantart.com/
Webseite 3: http://www.artflakes.com/de/shop/dieroteiris
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: New York im November

Beitrag von Die Rote IRis »

Sehr schick!
Wahnsinn dass du das alles von Hand machst!
Even if the whole world is nothing but a bunch of jerks doning jerk-type things, there is still liberation in simply not being a jerk - Eihei Dogen

Im Übrigen bin ich der Meinung dass wir in Zukunft statt von 'Klimawandel' von 'Klimakrise' sprechen müssen.

.:. Blog .:. Pinterest .:. Artflakes .:. DeviantArt .:.

Benutzeravatar
Belut Tirauhh
****
****
Beiträge: 1790
Registriert: 16. Okt 2007, 15:35
Land: Deutschland

Re: New York im November

Beitrag von Belut Tirauhh »

Vielen Dank für eure lieben Kommentare! :knuddel: :angel:
@Falten legen: Man näht immer nur eine Falte und dann die nächste. Allerdings bin ich noch weit, weit davon entfernt, richtig gut zu sein: Die Streifen hinten fallen manchmal etwas schief aus. Das ärgert mich immer noch etwas. Auch wenn man viel mit dem Bügeleisen korrigieren kann, lässt sich nicht alles ausbügeln.
Violana hat geschrieben:
22. Nov 2019, 14:14
Absolut wunderbar! Gibs doch zu, Du hast mindestens ein paar Prozent schottische Gene (oder vielleicht auch nur schottischen Whisky :wink: ) in Dir! Famos!

Und das Gesamtensemble gefällt mir auch!
Naja, wenn man sich mit schottischer Kleidung beschäftigt, kommt dann noch mehr Schottisches dazu: Dudelsackmusik, Whisky, Outlander-Filme ... :mrgreen: Ich schaue immer wieder auf House of Tartan nach schönen Stoffen (Wie war das mit der Kilt-Addiction???) für meine nächsten Projekte. Ja, und dann tun sich auch immer neue Ideen auf.

Nochmals vielen Dank und viele Grüße

Belut Tirauhh
Don't be so old-fashioned! This is the 7th century. (Imogen Spurnrose in Carnival Row)
You have a much better life if you wear impressive clothes (Vivienne Westwood)

Benutzeravatar
Chrysa
****
****
Beiträge: 1458
Registriert: 14. Jul 2003, 17:47
Postleitzahl: 70190
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: New York im November

Beitrag von Chrysa »

Oha, der Kilt sieht wirklich toll aus!

Alles von Hand genäht? Respekt, ich kriege schon die Krise, wenn ich nur eine Wendeöffnung von Hand zunähen muss, ich mache lieber alles mit der Maschine :naeh:

Die Tragefotos sind auch toll, besonders das vom Viktualienmarkt.
Come along and go
Along with me
Wander with me yo
It's all for free

Benutzeravatar
Gräfin von Koks
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7129
Registriert: 28. Aug 2004, 11:57
Land: Deutschland
Wohnort: By the sea
Kontaktdaten:

Re: New York im November

Beitrag von Gräfin von Koks »

Ganz wunderbar, wie immer.
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
Hildegard von Bingen

in einem meer von rotem mohn küssten wir uns öfter schon es erschien mir wie ein traum so grotesk man glaubt es kaum , taumelnd und benommen leicht im tiefen schlaf und wach zugleich... lexbarker...

Antworten