Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4667
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Beitragvon Die Rote IRis » 12. Dez 2020, 16:10

Sehr hübsch geworden!
Even if the whole world is nothing but a bunch of jerks doning jerk-type things, there is still liberation in simply not being a jerk - Eihei Dogen

Im Übrigen bin ich der Meinung dass wir in Zukunft statt von 'Klimawandel' von 'Klimakrise' sprechen müssen.

.:. Blog .:. Pinterest .:. Artflakes .:. DeviantArt .:.

Benutzeravatar
Flusi
**
**
Beiträge: 392
Registriert: 5. Jun 2018, 21:47

Re: Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Beitragvon Flusi » 12. Dez 2020, 18:18

Nria, Respekt für die Umsetzung, die Tasche sieht super ordentlich aus und vor solchen Patchwork-Arbeiten habe ich eh großen Respekt. Richtig tolle Idee mit diesem Motiv, du kannst stolz auf das schöne Stück sein. :D
Bitte nicht füttern und nichts zuwerfen!

Benutzeravatar
Dragon_Angel
***
***
Beiträge: 802
Registriert: 8. Jul 2006, 16:01

Re: Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Beitragvon Dragon_Angel » 18. Dez 2020, 12:26

Ist schon ein paar Tage her, dass du die Tasche gepostet hast, aber ich wollte mal Danke sagen, dass du mich zum Weihnachtsgeschenk für meine Ma inspiriert hast. Der Leuchtturm passt einfach perfekt zu ihr, und ich finde das Pattern auch sehr, sehr cool! Danke für's Teilen!
(Ich werd den Turm trotzdem nur auf ein Kissen oder einen Beutel tun, für eine richtige Tasche fehlen mir Material und Zeit ^^°)
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist,
dann ist es nicht das Ende.

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4699
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13

Re: Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Beitragvon Nria » 29. Dez 2020, 14:19

Freut mich sehr, dich inspiriert zu haben :D (bzw. die Bekanntheit dieser tollen Designs zu vergrößern, die haben es einfach verdient!)
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2021: gekauft 4,5 m - vernäht 5,55 m - abgegeben 0 m (-1,05 m)

Benutzeravatar
Dragon_Angel
***
***
Beiträge: 802
Registriert: 8. Jul 2006, 16:01

Re: Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Beitragvon Dragon_Angel » 29. Dez 2020, 14:35

Auf jeden Fall! Sie hat sich auch sehr gefreut.
Und ich freue mich schon darauf, noch weitere Motive zu nähen :D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist,
dann ist es nicht das Ende.

Benutzeravatar
Jeijlin
****
****
Beiträge: 1258
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04

Re: Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Beitragvon Jeijlin » 4. Jan 2021, 17:03

Die Tasche ist so schön geworden, die würde ich an die Wand hängen :shock: - Auch die Innenverarbeitung ist toll geworden! - Hut ab für das schön Stück!

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 379
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Die Leuchtturm-Lexa - meine aufwändigste Tasche

Beitragvon NerdGorgon » 4. Jan 2021, 23:58

An die Wand hängen wär doch schade.
Ausführen! Jeden Tag. Sonst kann sie ja keiner bewundern. :angel:


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste