DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Für Fragen und Tipps zu allgemeinen Bastelthemen, zB Schmuckbasteln, Fimo, Wohnungsdeko, Heimwerken, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Caterina
Medieval Babe
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5588
Registriert: 31. Dez 2002, 13:29

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Caterina » 1. Feb 2021, 22:15

Mit den Sprühfarben von Dupli-Color habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Da ist keine extra Grundierung nötig.
,,Ich bin entrüstet!", sagte der Ritter und stand nackt im Wind.

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7999
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Zetesa » 6. Mär 2021, 20:10

Unter welchem Namen finde ich hierzulande Paperclay?
Wörterbücher liefern mir Pappmachée als Übersetzung , aber von dem, was ich im Video gesehen habe, das mich inspiriert hat, ist es lufttrocknende Modelliermasse auf Papierbasis. :gruebel:

Als zweites, wo hab ich aktuell die Chance sowas (auch reguläre lufttrocknende Modelliermasse) im Laden zu kaufen?
Normalerweise würde ich welche bei nanunana kaufen, aber die haben natürlich nicht geöffnet. Bastelabteilung vom Müller?
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
MissWunderlich
****
****
Beiträge: 1380
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon MissWunderlich » 6. Mär 2021, 20:26

Lufttrocknende Modelliermasse dürft dem am ähnlichsten kommen. Ich weiß nicht, ob es da dann nochmals Unterschiede gibt, aber im Prinzip funktionieren die alle gleich. Fimo stellt das zum Beispiel her, das gibt es hier in jeder besseren Papeterie
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Kuhfladen
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Pronomen: Sie/ihr
Beiträge: 7404
Registriert: 11. Jan 2011, 17:08

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Kuhfladen » 6. Mär 2021, 20:34

Hmm ich kenne eigentlich nur fimo air und die entsprechenden eigenmarken-klone. Und die sind meines Wissens nach aus Kaolin/Weißem Ton. Allerdings scheint paperclay auch kein feststehender Begriff zu sein und nicht nur für pappmache artiges sondern auch für Mischungen aus papierbrei und Ton zu stehen. Schwierig, da was analoges zu finden, wenn der Begriff schon nicht eindeutig ist :?
Papierknete ist noch ein Begriff mit dem du suchen könntest, da gibt es auch diy Anleitungen zu und es sieht nochmal bisschen anders aus als pappmache
als mod schreibe ich grün

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7999
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Zetesa » 6. Mär 2021, 20:47

Danke für eure Antworten.

Ich hab das amerikanische Produkt nochmal in die Suchmaschine geworfen. Das ist in der Tat eine Mischung aus Ton und Zellulosefasern.

MissWunderlich hat geschrieben: Fimo stellt das zum Beispiel her, das gibt es hier in jeder besseren Papeterie
Die haben aber momentan doch nicht auf, oder? :gruebel:
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Kuhfladen
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Pronomen: Sie/ihr
Beiträge: 7404
Registriert: 11. Jan 2011, 17:08

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Kuhfladen » 6. Mär 2021, 21:01

Zetesa hat geschrieben:
6. Mär 2021, 20:47
Danke für eure Antworten.

Ich hab das amerikanische Produkt nochmal in die Suchmaschine geworfen. Das ist in der Tat eine Mischung aus Ton und Zellulosefasern.
Das ist dann aber wiederum nicht Luft trocknend sondern muss gebrannt werden, wobei dann der papieranteil verbrennt und den Ton leicht und porös macht. Da glaube ich auch nicht, dass du das so im Laden findest derzeit.
Fimo könntest du in einem gut sortierten Müller finden, ansonsten würde ich bestellen und abholen bei einem bastelladen vorschlagen, hier bieten die meisten kreativläden das an.
als mod schreibe ich grün

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7999
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Zetesa » 6. Mär 2021, 21:14

Kuhfladen hat geschrieben:
6. Mär 2021, 21:01
Zetesa hat geschrieben:
6. Mär 2021, 20:47
Danke für eure Antworten.

Ich hab das amerikanische Produkt nochmal in die Suchmaschine geworfen. Das ist in der Tat eine Mischung aus Ton und Zellulosefasern.
Das ist dann aber wiederum nicht Luft trocknend sondern muss gebrannt werden, wobei dann der papieranteil verbrennt und den Ton leicht und porös macht. Da glaube ich auch nicht, dass du das so im Laden findest derzeit.
OK? Spannen.
Ich hab zwar auch im Netz gelesen, dass es möglich ist, das zu brennen, aber die Amis, über die ich das Zeug kennengelernt haben, benutzen es seit Jahren als lufttrocknende Masse, die im Gegensatz zu Ton auch nicht wieder angefeuchtet werden kann.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Kuhfladen
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Pronomen: Sie/ihr
Beiträge: 7404
Registriert: 11. Jan 2011, 17:08

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Kuhfladen » 6. Mär 2021, 21:19

Hmm wirklich spannend, ich hab jetzt auf mehreren Seiten gestöbert und es mehrfach als Masse zum brennen gefunden. Aber du scheinst da deutlich mehr Infos zu zu haben, von daher gib nicht zu viel auf die Bruchstücke, die ich mir da zusammengelesen habe
als mod schreibe ich grün

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7999
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Zetesa » 6. Mär 2021, 21:45

Ich weiß auch nur, was ich im Video mitbekommen hab, was sie erzählt hat und hab einmal einen Blick auf die Verpackung erhascht und nach dem Produkt gesucht.
Sowas passiert natürlich immer zwei Tage,
nachdem ich einkaufen war. :oops:
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Svea
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2614
Registriert: 7. Apr 2007, 10:30

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Svea » 6. Mär 2021, 21:58

Zetesa hat geschrieben:
6. Mär 2021, 20:10
Unter welchem Namen finde ich hierzulande Paperclay?
Wörterbücher liefern mir Pappmachée als Übersetzung , aber von dem, was ich im Video gesehen habe, das mich inspiriert hat, ist es lufttrocknende Modelliermasse auf Papierbasis. :gruebel:

Als zweites, wo hab ich aktuell die Chance sowas (auch reguläre lufttrocknende Modelliermasse) im Laden zu kaufen?
Normalerweise würde ich welche bei nanunana kaufen, aber die haben natürlich nicht geöffnet. Bastelabteilung vom Müller?
Leider nur online, aber meinst du sowas?
https://www.vbs-hobby.com/porzella-fein ... g-a139966/
Die nachhaltige Tauschkiste sucht Teilnehmer! Bist du auch dabei? :)

Das Leben ist wie eine Keksdose.
Man weiß nie, was man zuerst probieren soll.

Benutzeravatar
Miss Porter
****
****
Beiträge: 1877
Registriert: 28. Jan 2016, 21:56

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Miss Porter » 6. Mär 2021, 22:39

Svea hat geschrieben:
6. Mär 2021, 21:58
Zetesa hat geschrieben:
6. Mär 2021, 20:10
Unter welchem Namen finde ich hierzulande Paperclay?
Wörterbücher liefern mir Pappmachée als Übersetzung , aber von dem, was ich im Video gesehen habe, das mich inspiriert hat, ist es lufttrocknende Modelliermasse auf Papierbasis. :gruebel:

Als zweites, wo hab ich aktuell die Chance sowas (auch reguläre lufttrocknende Modelliermasse) im Laden zu kaufen?
Normalerweise würde ich welche bei nanunana kaufen, aber die haben natürlich nicht geöffnet. Bastelabteilung vom Müller?
Leider nur online, aber meinst du sowas?
https://www.vbs-hobby.com/porzella-fein ... g-a139966/
Bei Müller steht, es sei in die Filiale lieferbar.
You'd be surprised how many beautiful gowns have crazy women in them!
- Fairy Godmother, Rogers and Hammerstein's Cinderella

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7999
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Zetesa » 7. Mär 2021, 00:00

Ihr seid super.
Dann muss ich nächste Woche doch nochmal zu Müller, falls meine alternative Bastelidee nichts wird.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
MissWunderlich
****
****
Beiträge: 1380
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon MissWunderlich » 7. Mär 2021, 00:40

Zetesa hat geschrieben:
6. Mär 2021, 20:47
Danke für eure Antworten.

Ich hab das amerikanische Produkt nochmal in die Suchmaschine geworfen. Das ist in der Tat eine Mischung aus Ton und Zellulosefasern.

MissWunderlich hat geschrieben: Fimo stellt das zum Beispiel her, das gibt es hier in jeder besseren Papeterie
Die haben aber momentan doch nicht auf, oder? :gruebel:
Sorry, ich bin aus Österreich-bei uns hat grad alles offen, über D bin ich nicht wirklich informiert :oops:
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Caterina
Medieval Babe
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5588
Registriert: 31. Dez 2002, 13:29

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Caterina » 10. Mär 2021, 19:28

Zetesa hat geschrieben:
7. Mär 2021, 00:00
Ihr seid super.
Dann muss ich nächste Woche doch nochmal zu Müller, falls meine alternative Bastelidee nichts wird.
Sonst kannst du beim Bastelkönig anrufen.
,,Ich bin entrüstet!", sagte der Ritter und stand nackt im Wind.

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4949
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46

Re: DIY - Kurze Fragen und Antworten August 2015

Beitragvon Violana » 22. Mär 2021, 10:25

Zetesa hat geschrieben:
6. Mär 2021, 20:10
Unter welchem Namen finde ich hierzulande Paperclay?
[....]
Als zweites, wo hab ich aktuell die Chance sowas (auch reguläre lufttrocknende Modelliermasse) im Laden zu kaufen?
Hey, ich bin gerade über diese Anleitung gestolpert und musste an Dich denken. Ich glaube allerdings, dass Papier-Ton nicht die richtige Übersetzung ist, sondern nur schlecht aus dem englischen übertragen... :lol:
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi


Zurück zu „Fragen und Antworten - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste