Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3836
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: https://stoffetauschen.com/author/svenj ... ?preview=1
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Fr.Ausverkauft! »

Nria hat geschrieben: 18. Sep 2020, 11:09
Bild
Woaaaaah! Der Leuchtturm sieht wundervoll aus! Das ist echt ein Kunstwerk :yes: Grau find ich als Futter auch immer praktisch, wobei ich das Blaue auch passend finde :)
Stoffstatistik 2020
Gekauft: 62,90 m
Vernäht: 52,70 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m
Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4544
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Nria »

Danke - ich finde die Vorlagen der Designerin generell grandios. Das hier ist aus ihrem vierteljährlichen Digital-Magazin, wo immer diverse Vorlagen drin sind. In der Ausgabe 26, wo der Leuchtturm drin war, sind 9 Landschaftsbilder drin und ich will sie aaaalle nähen! Vielleicht mache ich nicht aus jedem ne Tasche :lol:
(bei Quilt Art Design gibts übrigens auch buchstäblich Kunstwerke als Patchworkmotiv. Siehe diese Kategorie. Ich will seit Ewigkeiten das Night Café nähen.
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 66,55 m - vernäht 56,65 m - abgegeben 17,05 m (-12,95 m) [2019: -8,4 m]
Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9956
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Boobs&Braces »

Boah, Nria, deine Paperpiecing Teile sind immer der Wahnsinn! So unglaublich viele Details, winzige Stücke.... ich bewundere deine Geduld!
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage
MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1792
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von MadebyMyri »

Ohneeiiiin.
Also ich hab dann Mal eine neue Truhe gekauft, denn ich bekam eine Stoffspende aus einer Haushaltsauflösung.
Mein Kofferraum ist groß und er ist voll mit Stoffkisten!
Alles dabei vom Brautschleier über Bettlaken zu Jeans und Vichy. In allen erdenklichen Farben.
Meine Nachbarin ist ja gerade im Modedesign Studium, die hilft mir den stash abzubauen.
Ein Teil geht als Spende weiter in den Kindergarten, ein Teil an meine Patchwork Freunde und der Leinwandstoff an meine Schwester.
Bleiben trotzdem noch Berge für mich.
Der erste Stoff ist schon angeschnitten. Die nächsten 10 Jahre kann ich skrupellose nähen ohne mir Gedanken über den Verbrauch zu machen!
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/
Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4544
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Nria »

Ach, beim Foundation Paper Piecing sind kleine Stücke ja keine Kunst, weil man sie nicht präzise zuschneidet, sondern nur einen groben Fetzen nimmt und sich die Form durchs Anstückeln ergibt :) aber Geduld braucht man definitiv. Am meisten fürs Rausfummeln des Papiers hinterher ...

Dankbarerweise verbraucht mein Projekt nicht nur Patchworkrestchen, sondern auch Schrankleichen. Das Futter hat mich allerdings vor Herausforderungen gestellt - ich hatte letztes Jahr oder so mal nen halben Meter von dem Dreieckstoff gekauft, weil ich ihn mir so gut als Taschenfutter vorstellen konnte, und er ist nur 1,10 m breit. Laut Anleitung braucht man aber 1 m x 1,50 m ... puh! Aber wenn ich für das Futter der Innentaschen einen anderen Stoff nehme, passt alles haarscharf drauf. Das Teil links oben muss ich aber stückeln.
Hab ich ein Glück, dass das Muster von allen vier Seiten gleich aussieht! *Schweiß von der Stirn wisch*

Bild

Und immerhin: Insgesamt ein Meter Stoff weniger im Schrank. Die Patchwork-Reststückchen zähl ich nicht mit, das würd mich wahnsinnig machen ...

@MadebyMyri: Huii, da hast du ja jetzt was zu tun! :o
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 66,55 m - vernäht 56,65 m - abgegeben 17,05 m (-12,95 m) [2019: -8,4 m]
MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1792
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von MadebyMyri »

Ja wenn es einen Preis für Stücken gäbe wäre ich auch dabei.
So der erste Stoff ist nun verbraucht.
Heute geht's nach dem Radfahren weiter:
Meine Tochter hat 5verschiederne Stoffe ausgesucht.
Es stehen Hosenröcke auf dem Plan. Die sind ja unkompliziert. Also werde ich sie heute in Serie zuschneiden und sehen wie weit ich mit dem nähen komme.
Mehr schreckt mich der Berg an Hemdenstoffen. Ich habe noch nie ein Herrenhemd genäht. Jetzt habe ich 20m Hemdenstoff genau in den Farben, die mein Chéri gerne trägt. Da komm ich wohl nicht drum herum.
Die gute Nachricht: sollte das Probeteil gut sein kann er es direkt tragen, weil es aus dem richtigen Stoff ist
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/
Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7173
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37
Webseite 1: https://www.instagram.com/goldkindsblog/
Postleitzahl: 6114
Land: Deutschland
Wohnort: Halle

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Goldkind »

Nria, der Leuchtturm ist echt wahnsinnig schön! Und sooo klein! :shock:
Hast du beim Nähen zwischendurch gebügelt? Oder hast du so ein Falzbein (heißt das so? :gruebel: )

Myri, viel Erfolg beim Bezwingen deines neu angeschafften Stoffbergs ^^
Klingt ja einerseits toll, so viel Stoff... andererseits ist es halt ne echt dicke Aufgabe. :lol:
Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4544
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Nria »

Goldkind hat geschrieben: 21. Sep 2020, 07:39 Nria, der Leuchtturm ist echt wahnsinnig schön! Und sooo klein! :shock:
Hast du beim Nähen zwischendurch gebügelt? Oder hast du so ein Falzbein (heißt das so? :gruebel:
Danke! Ich hab den Nahtausstreicher von Clover, der ist sehr praktisch dafür. Grad weil man beim Foundation Paper Piecing sonst buchstäblich alle 5 Sekunden bügeln müsste ... richtig gut wäre es vermutlich, wenn man eine Bügelunterlage samt kleinem Bügeleisen auf dem Tisch stehen hätte, weil ich schon merke, dass es viel besser wird, wenn man wirklich jede Naht sofort bügelt (ich mache das nur bei großen oder störrischen Teilen, für den Rest reicht der Nahtausstreicher). Aber ich bügle sonst nur die fertigen Segmente und hinterher das zusammengesetzte Teil.
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 66,55 m - vernäht 56,65 m - abgegeben 17,05 m (-12,95 m) [2019: -8,4 m]
Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7173
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37
Webseite 1: https://www.instagram.com/goldkindsblog/
Postleitzahl: 6114
Land: Deutschland
Wohnort: Halle

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Goldkind »

Nria hat geschrieben: 21. Sep 2020, 09:15
Goldkind hat geschrieben: 21. Sep 2020, 07:39 Nria, der Leuchtturm ist echt wahnsinnig schön! Und sooo klein! :shock:
Hast du beim Nähen zwischendurch gebügelt? Oder hast du so ein Falzbein (heißt das so? :gruebel:
Danke! Ich hab den Nahtausstreicher von Clover, der ist sehr praktisch dafür. Grad weil man beim Foundation Paper Piecing sonst buchstäblich alle 5 Sekunden bügeln müsste ... richtig gut wäre es vermutlich, wenn man eine Bügelunterlage samt kleinem Bügeleisen auf dem Tisch stehen hätte, weil ich schon merke, dass es viel besser wird, wenn man wirklich jede Naht sofort bügelt (ich mache das nur bei großen oder störrischen Teilen, für den Rest reicht der Nahtausstreicher). Aber ich bügle sonst nur die fertigen Segmente und hinterher das zusammengesetzte Teil.
Nahtausstreicher! Jaaa, das klingt nach dem passenden Wort. :D
Vielen Dank, ich glaube, ich brauche dann auch mal so ein Teil. Das permanente Bügeln nervt mich nämlich ziemlich. ^^
Danke schön!
Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4544
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Nria »

Ich habe diesen hier. Es gibt auch ein Dings mit Rolle dran, aber ich weiß nicht, ob der besser ist.
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 66,55 m - vernäht 56,65 m - abgegeben 17,05 m (-12,95 m) [2019: -8,4 m]
Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4544
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Nria »

Puuuh fertig. Meine Güte, hat mich das Teil Nerven gekostet; ich habe ständig aufgetrennt! U.a. habe ich offenbar intuitiv das Futter, das oben breiter ist als unten, immer falschrum gelegt und dann die Innentaschen falsch auf- und vor allem eingenäht, was bei einer eingeschnittenen Tasche ziemlich doof ist.
Aber jetzt hab ichs geschafft. Erstmal nur ein Foto von vorne, dafür als formschönes Flatlay.
Und im Endeffekt ... bin ich mir nicht sicher, ob mir die Tasche nicht viel zu groß ist :lol:

Bild
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 66,55 m - vernäht 56,65 m - abgegeben 17,05 m (-12,95 m) [2019: -8,4 m]
MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1792
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von MadebyMyri »

Wow was für eine schöne Tasche!
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/
Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7173
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37
Webseite 1: https://www.instagram.com/goldkindsblog/
Postleitzahl: 6114
Land: Deutschland
Wohnort: Halle

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Goldkind »

MadebyMyri hat geschrieben: 24. Sep 2020, 20:05 Wow was für eine schöne Tasche!
Dem kann ich mich nur anschließen! Voll toll geworden!
(und noch mal danke für die beiden Links! :bussi: )
Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4544
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Nria »

Danke :)

So, am Wochenende habe ich ein kleines Projekt fertiggestellt, das aber auch gut abgelagerte (und z.T. dicke) Stoffe aus dem Schrank entfernt hat: Ein Körbchen aus Taschensteppstoff für Kopfhörer, mobile Festplatte und anderes Computergedöns, das hier bisher überall rumlag und mich nervte:

Bild
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 66,55 m - vernäht 56,65 m - abgegeben 17,05 m (-12,95 m) [2019: -8,4 m]
Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7173
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37
Webseite 1: https://www.instagram.com/goldkindsblog/
Postleitzahl: 6114
Land: Deutschland
Wohnort: Halle

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitrag von Goldkind »

Nria, du hälst hier aber auch eisern und fleißig die Stange. Find ich super! :kicher:
Sehr praktisches Teil, das du da genäht hast. :)

Ich habe am Wochenende 3 UFOs beendet, bei denen jeweils noch ein Saum gesäumt werden musste.
Waren sogar drei Teile für mich, in schwarz! :mrgreen:

Tja, und dann habe ich direkt 3 kleine Projekte gefangen, die ich für meine Schwägerin etwas umarbeiten soll. Dafür bräuchte ich passendes Bündchen... Nun ist das Angebot vor Ort hier echt schlecht, was die Farbauswahl angeht... und da hatte ich überlegt, bei einem Onlineshop zu bestellen, der auch Überraschungspakete im Angebot hat. :roll: :lol:
Win: Bisher habe ich noch keinen Stoff bestellt. Ich hoffe, ich halte durch. Immerhin … habe ich mir zum Geburtstag schon einen Nähadventskalender bestellt. :angel:
Antworten