Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Achtung, Stinktiere!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7133
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Moon-Elf »

Alphascorpii hat geschrieben: *mit Pompoms wedel* Mein Anfeuern ist dir ja auf jeden Fall sicher. :mrgreen:
Danke dir.

Ich bin doch tatsächlich mit dem ersten Teil fertig geworden.
Bild
Macht insgesamt Minus 0,17 m Stoff, wenn man es umrechnet (ich hoffe, ich habe richtig gerechnet... Ich und Zahlen... :oops: )

Und was ich daraus gelernt habe: kauft keinen Stoff von Tedox. Der Hello Kitty war nämlich von dort. Er ist dünner als der andere Stoff (der war von Stick&Style), und ich habe das Gefühl, er könnte schneller ausleiern. In Kombi mit dem roten uni Jersey ist es ok, denke ich, für die Zukunft werde ich wieder in hochwertigere Stoffe investieren - wenn ich wieder darf. 8-)
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)
Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7133
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Moon-Elf »

Soderle, die Wickeljacke ist auch fast fertig. Da der Hello Kitty Jersey wie gesagt recht dünn ist, habe ich hier lieber die Version mit den Bindebändern gewählt, statt Druckknöpfe. Zwar könnte man diese mittels Vliesline o.ä. verstärken, dennoch denke ich, Bänder sind besser. Und sehen genau so hübsch aus.

Bild

Jetzt muss ich mich nur noch an die Cover trauen... Ich habe die Brother CV3550, und eigentlich ist sie ganz brav. Nur habe ich noch nicht so viel mit ihr genäht, weswegen ich da immer noch sehr unsicher bin.
Tritte anyone? 8-)
Ich bin dann mal Wolle wickeln...
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)
Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4026
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45
Webseite 1: https://www.ravelry.com/projects/Amhran
Postleitzahl: 1
Land: Oesterreich
Wohnort: mal hier, mal dort

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Amhrán »

*tret* na komm, die Cover beißt bestimmt weder dich noch den Stoff, die freut sich schon auf ihren Einsatz!
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)
Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3836
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: https://stoffetauschen.com/author/svenj ... ?preview=1
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Fr.Ausverkauft! »

Just do it! :D :yes: Hab die gleiche Cover gestern auch wieder genutzt und sie war so brav! Deine bestimmt auch :D
Stoffstatistik 2020
Gekauft: 62,90 m
Vernäht: 52,70 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m
Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7133
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Moon-Elf »

Danke für euren lieben Zuspruch. :)
Alphascorpii gab mir den Tipp, die Cover aufzubauen, sobald ich mit den anderen Sachen durch bin, dann kann ich das Wickeljäckchen (und zwei UFOs) in einem Rutsch nähen. :angel:

Aber ich war nicht untätig. Gluglus Krümel muss nun nicht naggelig rumrennen.

Einmal Mützchen aus Resten nach Mini Flip Schnitt
Bild
Macht zusammen minus 0,11 m.

Und eine zweite Checkerhose in Gr. 62:
Bild
Hier waren es erneut minus ca. 0,17 m Stoff
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)
Benutzeravatar
Alphascorpii
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3258
Registriert: 2. Apr 2004, 17:10
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Alphamel
Webseite 2: https://www.pinterest.com/kreativskorpion/
Webseite 3: https://www.instagram.com/yarnstinger/
Postleitzahl: 70806
Land: Deutschland
Wohnort: Kornwestheim

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Alphascorpii »

Ich feier die Waschbären ja immer noch. :D

Und das dunkelrot paßt super zu den Füchsen!
The great tragedy of Science - the slaying of a beautiful hypothesis by an ugly fact.
- Thomas Henry Huxley
Benutzeravatar
Spirit Amy
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8437
Registriert: 30. Okt 2006, 17:30
Webseite 1: http://fastwiemagie.tumblr.com
Postleitzahl: 1140
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Spirit Amy »

Die Kinder-Kleidung ist so niedlich! Ich feier die Waschbären und die Füchse. So toll <3
Das ist die Signatur von Amy, bitte hinterlassen sie eine Nachricht nach dem BEEEEEEEP!
Benutzeravatar
Miaka
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7073
Registriert: 8. Mai 2006, 19:21
Postleitzahl: 35510
Land: Deutschland
Wohnort: Butzbach

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Hello Kitty Hose und Wickeljacke

Beitrag von Miaka »

Total goldig <3
Das Gute an Kinderkleidung ist ja, dass man sie aus Resten nähen kann... das schlechte ist, dass es nicht viel Stoff für die Statistik frisst :mrgreen:
"What's the quote from? It's very meaningful without, er, meaning anything very much." - "I think it's just a quote."
Terry Pratchett - The Truth
Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7133
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Projekttaschen zum Stricken, oder auch: Hallo, Prokastination!

Beitrag von Moon-Elf »

Jaja, die bekifften Waschbären. :kicher:
Wobei, niedlich sind se ja schon... Ich finde Waldtierchen auch super als gender-neutrale Kinderkleidung.
Miaka hat geschrieben: Total goldig <3
Das Gute an Kinderkleidung ist ja, dass man sie aus Resten nähen kann... das schlechte ist, dass es nicht viel Stoff für die Statistik frisst :mrgreen:
Naja, aber besser wie nix, gell? Außerdem habe ich ja genügend halbe Meter Stücke Jersey mit Kindermotiven. ;)

Dieses Wochenende habe ich mich dann doch einem Strick UFO aus 2014 gewidmet und meine XXL Decke aus Sockenwolle Resten fertig genäht. Bei 1,80 m x 2,10 m Größe haben die letzten zwei Reihen einiges an Zeit gefressen.

Dennoch habe ich ein bisschen was zugeschnitten. Ich will mir einen Pullover stricken, so als nächstes größeres Projekt, und habe hierfür keinen passenden Projektbeutel! Das geht natürlich gar nicht! :no: :wink:

Schon länger bewunder ich die Modelle von Frostpfötchen, und dank Pinterest habe ich eine gute Anleitung gefunden, die dem recht nahe kommt. Ich habe lediglich die obere Kante um 6 cm verlängert.
Wieder habe ich einen Fuchsstoff genommen (gut abgehangen aus 2017, damals noch von Dawanda), und einen Restestoff von Buttinette, Moire heißt die Serie (ist leicht marmoriert).
Bild
Für Innen werde ich einen schlichten beigen Futterstoff nehmen.

Da ich aber testen will, wie das Täschlein in klein sich machen würde, und zudem eines meiner aktuellen Projekttaschen für Socken langsam auseinander fällt, habe ich den Schnitt um ca. 20% verkleinert.
Bild
Der Stoff mit den Garnspulen ist ebenfalls schon etwas älter (muss so 2014 mit Noctua auf dem Stoffmarkt in Freising gewesen sein), und der grüne ist auch von buttinette. Beim Innenfutter bin ich mir noch nicht ganz sicher - Punkte oder uni Rot? :gruebel:
Falls Interesse an den Maßen für das kleinere Täschen besteht, kann ich das auch gerne nachreichen.

Es fehlen noch ein paar Zuschnitte wie der Tunnel oder eventuelle Innentaschen. Da muss ich mir noch überlegen, was ich brauche. Normalerweise habe ich mein Zubehör wie Schere, Nadeln, Maschenmarkierer etc in einer kleinen Box, die ich je nach Projekt in den passenden Beutel lege.
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)
Benutzeravatar
Alphascorpii
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3258
Registriert: 2. Apr 2004, 17:10
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Alphamel
Webseite 2: https://www.pinterest.com/kreativskorpion/
Webseite 3: https://www.instagram.com/yarnstinger/
Postleitzahl: 70806
Land: Deutschland
Wohnort: Kornwestheim

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Projekttaschen zum Stricken, oder auch: Hallo, Prokastination!

Beitrag von Alphascorpii »

Oooh, die Taschen werden sicher supi, und Waldtiere gehen sowieso immer. :D Ich würde übrigens eher die Punkte nehmen.
The great tragedy of Science - the slaying of a beautiful hypothesis by an ugly fact.
- Thomas Henry Huxley
Benutzeravatar
Spirit Amy
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8437
Registriert: 30. Okt 2006, 17:30
Webseite 1: http://fastwiemagie.tumblr.com
Postleitzahl: 1140
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Projekttaschen zum Stricken, oder auch: Hallo, Prokastination!

Beitrag von Spirit Amy »

Die Projekttaschen werden ja schonmal richtig schick. Ich bin auch für die Punkte, ist ein niedlicher Stoff denn du außerdem wahrscheinlich nicht für Kleidung verwenden würdest, oder? Für so ein Beutelchen also genau richtig :D
Das ist die Signatur von Amy, bitte hinterlassen sie eine Nachricht nach dem BEEEEEEEP!
Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7133
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Projekttaschen zum Stricken, oder auch: Hallo, Prokastination!

Beitrag von Moon-Elf »

Ich lebe noch. Und habe sogar was genäht! :D
Spirit Amy hat geschrieben: Die Projekttaschen werden ja schonmal richtig schick. Ich bin auch für die Punkte, ist ein niedlicher Stoff denn du außerdem wahrscheinlich nicht für Kleidung verwenden würdest, oder? Für so ein Beutelchen also genau richtig :D
Ne, Punkte sind eher nicht mein Ding. ;) Dienen meistens als Innenfutter oder Unterrock, da ist es ganz nett, finde ich.

Aber ihr wollt bestimmt Fotos sehen.

Die große Projekttasche ist so geworden, wie ich sie wollte, und meine 600 g Pullover Wolle passen super rein. :)
Bild

Innen habe ich jetzt doch einen grünen uni BW genommen, fand ich stimmiger wie naturfarbene BW.
Bild
Macht minus 0,43 m.

Die kleiner Projekttasche ist ebenfalls fertig, die ausgerechneten Maße passen ganz gut, finde ich.
Bild
Macht minus 0,22 m.

Auf die Innnetaschen habe ich hier verzichtet, für kleinere Projekte reicht meistens meine Utensilo Dose.
Bild
(leider nur ein unscharfes Bild, aber ich denke, man erkennt, wie die 100 g Sockenwolle hinein passen)

Außerdem brauchte ich dringend ein neues Wärmekissen mit Weizen. Das alte durfte nach knapp 10 Jahren in Rente gehen. ;)
Bild
Für das Innenkissen (Anleitung nach Miaka - perfekt für meine Füße!) simple naturfarbene BW, und außen ein knuffiger Muffinstoff.
Macht minus 0,23 m.

Aktuell liegt dann noch ein zugeschnittes Geschenk für Alphascorpii hier, und als nächstes sollte ich mich langsam an die Geschenke für den großen Jonas machen (und endlich die Hello Kitty Jacke fertig nähen - die kleine Emma ist mittlerweile da).
Zuletzt geändert von Moon-Elf am 28. Okt 2020, 06:02, insgesamt 1-mal geändert.
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)
Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2733
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01
Webseite 1: https://de.pinterest.com/einzweihorn/
Postleitzahl: 1
Wohnort: Berlin

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Projekttaschen zum Stricken, oder auch: Hallo, Prokastination!

Beitrag von Frau mit Hut »

Oh, die Projekttaschen sehen ja toll aus!
Ich setzt mich hier mal dazu und feuere mit an und hoffe, vielleicht etwas Motivation abgreifen zu können, auch mal meinen Stoffvorräten zu Leibe zu rücken. :mrgreen:
Tschakka!!! :up:
bla. Ende.
Benutzeravatar
Alphascorpii
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3258
Registriert: 2. Apr 2004, 17:10
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Alphamel
Webseite 2: https://www.pinterest.com/kreativskorpion/
Webseite 3: https://www.instagram.com/yarnstinger/
Postleitzahl: 70806
Land: Deutschland
Wohnort: Kornwestheim

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Projekttaschen zum Stricken, oder auch: Hallo, Prokastination!

Beitrag von Alphascorpii »

Ich durfte dir ja live beim Fertigstellen der großen zusehen und feiere sie immer noch. Ich glaube, ich muß dir doch noch das Muster aus den Rippen leiern :angel: das wäre doch die perfekte Ergänzung zu meinem Modell Turnbeutel.

Und ich muß doch auch endlich mal meine geplanten Kirschkernkissen in Angriff nehmen, wenn ich so dein Weizenkissen bewundere.

Auf das Geschenk bin ich natürlich mal so gaaaaaar nicht gespannt :angel:
The great tragedy of Science - the slaying of a beautiful hypothesis by an ugly fact.
- Thomas Henry Huxley
Benutzeravatar
KimKong
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2048
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41
Postleitzahl: 52072
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Re: Auf Entzug - Stoffdiät für die nächsten sechs Monate: Projekttaschen zum Stricken, oder auch: Hallo, Prokastination!

Beitrag von KimKong »

Die Taschen gefallen mir sehr gut, vor allem liebe ich den Garnrollen Stoff!

Hm findet man die Anleitung zum Kissen online?
Mein Dinkelkissen hat leider den Geist aufgegeben und ich könnte eine neue Variante brauchen :)

Gesendet von meinem CS40 mit Tapatalk

The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan
Antworten