unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Bluemoon
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: von der Seifenblase
Beiträge: 2003
Registriert: 23. Okt 2005, 21:19

unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Bluemoon » 5. Jun 2022, 09:36

Moin!


Da meine Leutchen noch alle herumkomatisieren, hier 2 schnelle Fotos von gestern. Klick macht nicht nur gross, sondern komplette Bilder. Mit Füssen und Hut.

Bild

Bild

Deadline + Ufostapel = Gruftdirndl wird fertig.
Beteiligte Schnittmuster waren Dirndlrevue (Leibchen) und die Bluse aus "Nähe dir dein perfektes Dirndl". Das Buch kann ich besonders Anfängerinnen empfehlen, für "Nähveterane" ist es doch eher nur ein nice to have, sofern man sein Schnittmuster schon besitzt.
Den Rock hab ich nach einer Anleitung für Faltenröcke erstellt und gleich mal vermasselt. :angel: (Where's your veteran now!?) Aber war noch zu retten, auch, wenn ich jetzt 2! Nahttaschen für linke Hände hab, eine halt auf der rechten Rockseite. :lol:
(Grund: Die Falten des Rocks haben nur 1 Richtung (sind also keine Quetschfalten) und ich war so "schlau", bunte Reststoffe für die Taschenbeutel zu wählen. Würden die Taschen nicht im Inneren der Faltenböden liegen, sähe man den bunten Stoff sofort.)

Innenansicht Taschenbeutel:
Bild


Kritik (posi-oder negativ) ist wie immer willkommen. :)

Achso, "unbefugt", weil Saupreiss. :P https://www.stupidedia.org/stupi/Saupreissn
Zuletzt geändert von Bluemoon am 6. Jun 2022, 10:48, insgesamt 2-mal geändert.
Umwege erweitern die Ortskenntnis.

Wenn man könnte, wie man wöllte,
müsste man nicht wollen, was man kann.

Benutzeravatar
Lenmera
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5777
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Lenmera » 5. Jun 2022, 10:16

Den unbefugten Saupreissn kennzeichnet eigentlich eher das verspotten der Tracht und/oder das tragen eines 100% Polyester-Blingbling-Dirndls ohne Bluse mit einem Rock, der maximal den Hintern bedeckt. Bevorzugte Farbe: rosa, bevorzugte Details: trägerlos.

Dein Dirndl ist sehr schön geworden! Der Hut passt perfekt dazu und insgesamt gefällt mir die Zusammenstellung ausgesprochen gut!
per aspera ad astra

Benutzeravatar
BeRúThiel
****
****
Beiträge: 1538
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon BeRúThiel » 5. Jun 2022, 13:04

:lol: ein unbefugter Saupreiß kann man auch als Bayer sein, imho. Da ist es wichtiger, mit Respekt und Sachverständis an die Sache zu gehen und das hast du offensichtlich gemacht!

Das Dirndl ist super geworden und der Hut passt auch ausgezeichnet. Hätte ich nicht schon genug Dirndln würde ich mir das Buch auch zulegen, bei den Ergebnissen!
Bild

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4885
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Amhrán » 5. Jun 2022, 13:52

Und wo sind die Totenköpfe? :mrgreen:
Sehr schön geworden, steht dir wunderbar! :up:
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Bluemoon
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: von der Seifenblase
Beiträge: 2003
Registriert: 23. Okt 2005, 21:19

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Bluemoon » 6. Jun 2022, 10:55

Danke euch! :)

Lenmara, was für ne gelungene Beschreibung, man hat sofort Bilder im Kopf, auch, wenn man selbst noch nie auf nem Oktoberfest o.ä. war. :mrgreen:

BeRúThiel: ein Bayer als Saupreiss? Wo kommen wir denn da hin! :lol: Übrigens, wenn du im Stylingboard dein(e) Dirndl zeigen magst, mindestens 1 Interessentin hättste schon mal. :angel:

Amhrán: Nichwa!? Mit Totenköpfen wäre es viel mehr trve evil! :mrgreen:
Umwege erweitern die Ortskenntnis.

Wenn man könnte, wie man wöllte,
müsste man nicht wollen, was man kann.

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4885
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Amhrán » 6. Jun 2022, 13:16

Bluemoon hat geschrieben:
6. Jun 2022, 10:55
Amhrán: Nichwa!? Mit Totenköpfen wäre es viel mehr trve evil! :mrgreen:
:lol: nicht böse sein, bei "WGT" hab ich an eine etwas düsterere Interpretation gedacht. Aber das ist definitiv eine sehr schöne Stoffauswahl für viel mehr Gelegenheiten als nur WGT!
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Bluemoon
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: von der Seifenblase
Beiträge: 2003
Registriert: 23. Okt 2005, 21:19

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Bluemoon » 6. Jun 2022, 13:32

Amhrán hat geschrieben:
6. Jun 2022, 13:16
Bluemoon hat geschrieben:
6. Jun 2022, 10:55
Amhrán: Nichwa!? Mit Totenköpfen wäre es viel mehr trve evil! :mrgreen:
:lol: nicht böse sein, bei "WGT" hab ich an eine etwas düsterere Interpretation gedacht. Aber das ist definitiv eine sehr schöne Stoffauswahl für viel mehr Gelegenheiten als nur WGT!
Ach i wo, böse! Andere Meinungen und Kritik find ich immer(!) bereichernd, sofern sachlich & begründet. :)

Meine Überlegung beim Nähen war: eine Dirndlbluse *muss* traditionell weiss, soweit mir bekannt. (Und andere auf Pinterest stehende Outfits mit nichtweisser Bluse haben auch irgendwie nicht so viel hergemacht. Zu wenig "crisp" und kontrastig, fand ich.)
Geschredderte Spitze und Co.würden dieses Dirndl m.E. zu kostümig wirken lassen, ging also auch nicht.
Also blieb es clean.

Wenn aber jemand hier Ideen hat, wie es ein "echtes" Dirndl bleibt und trotzdem gruftiger daherkommen kann: super gern! Auch bzgl Makeup oder so. :D
Umwege erweitern die Ortskenntnis.

Wenn man könnte, wie man wöllte,
müsste man nicht wollen, was man kann.

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4886
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 28. Jun 2022, 04:27

Mir ist bei Deinen Anforderungen an „gruftiger“ eine andere Tracht in den Kopf gekommen.
In Tirol (und wohl auch in Bayern und der Schweiz) gibt es neben der Alltagstracht für Unverheiratete auch eine Tracht für Verheiratete Frauen, das sogenannte Kasettl.

Da ist die Grundfarbe schon schwarz und es kann auch mit Schwarzem Tuch und schwarzer Schürze getragen werden.
Die Herstellung ist halt elendig aufwändig, weil ganz viel von Hand gesmockt wird.
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

Benutzeravatar
Bluemoon
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: von der Seifenblase
Beiträge: 2003
Registriert: 23. Okt 2005, 21:19

Re: unbefugtes Dirndl / WGT 2022

Beitragvon Bluemoon » 28. Jun 2022, 07:57

Ui, das wirkt gruftig und hat trotzdem nicht diesen kostümierten Flair, sehr cool! Danke dir für den Tipp! :)

...ob ich die ganze Arbeit durchziehen will, weiss ich aber wirklich noch nicht. :angel:
Umwege erweitern die Ortskenntnis.

Wenn man könnte, wie man wöllte,
müsste man nicht wollen, was man kann.


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste