Camperbus-Umbau - aber nur Teilzeit!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Antworten
Benutzeravatar
Morag vom Rabenholz
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3916
Registriert: 29. Jun 2005, 14:25
Webseite 1: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... -werkelwut
Postleitzahl: 35435
Land: Deutschland
Wohnort: Gießen

Camperbus-Umbau - aber nur Teilzeit!

Beitrag von Morag vom Rabenholz »

Hallo liebes Forum,

Mr. Strange, die Silberfüchsin und ich möchten gerne mal wieder Campen. Aufgrund der Patchworkfamilie haben wir ohnehin einen 8-Sitzer-Bus. Naja einen geleasten. Als wir kurz davor waren einen Camper zu mieten, viel es uns wie Schuppen aus den Augen, dass wir an unsere Bedürfnisse angepasst doch auch den eigenen Bus verwenden können - solange wir keine Spuren hinterlassen.

Wir mögen sowieso nicht im Bus zu kochen, Outdoorküche machen wir ja auch zu Hause am liebsten. Von Chemiecampingtoilette und Nasszelle sind wir auch nicht so begeistert - wild campen ist in D ohnehin nicht erlaubt. Also bleiben noch folgende Punkte:
  • Sonnenschutz und trockener Außenbereich -> hierfür werden wir ein Tarp über den Bus spannen.
  • Insektenschutz im Bus (damit man auch mal lüften kann) -> da will ich noch es aus dem großen IKEA-Mückennetz basteln
  • und der wichtigste Punkt: Verdunklung -> da habe ich mir jetzt einiges angeschaut. Von vorgefertigen Saugnapf-Konstruktionen (die aber alle nicht zu unserem Bus passen, bis hin zur individuell genähten Matten, die mit Magneten befestigt werden.
    Letzteres sprengt ziemlich das Budget. Darum habe ich jetzt kurzerhand Stoff und Magnete bestellt. Ich werde ja wohl noch so ein paar Rechtecke zusammenzimmern können.
    Damit alles Rückstandfrei weggeht werden die Fenster innen an den Rändern mit antistatischer Folie geschützt. Darauf klebe ich starke rechteckige Magnete. Die jeweiligen Metallplättchen dazu nähe ich in die Ränder meiner Sichtschutzmatten ein.
Soweit der Plan. Alles ist bestellt. Und los...

Bitte löschen wegen Doppelpost.

Antworten