Was machen während der Vorlesung?

Für Fragen und Tipps zu allgemeinen Bastelthemen, zB Schmuckbasteln, Fimo, Wohnungsdeko, Heimwerken, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Animus
***
***
Beiträge: 937
Registriert: 28. Feb 2010, 14:29

Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Animus » 30. Mär 2021, 20:09

Hallo ihr Lieben,
ich habe jetzt das zweite Semester Online-FH und finde es immer anstrengender, mich in live-per-Zoom-Vorlesungen nicht weg zu surfen. (Memes angucken oder im Forum lesen blendet den Vorlesungsstoff total aus bei mir.) Wir Studenten haben immer mindestens die Folien, also muss ich net wirklich mitschreiben.
In meinem anderen Studium habe ich in der Vorlesung oft geschlafen ( :angel: ), da habe ich das Wissen irgedwie unterbewusst diffundiert, aber das geht bei Zoom gar nicht. Es bleibt einfach nix hängen, wenn ich net in einem Hörsaal schlafe.

Okay, genug der Weirdness!

Ich habe festgestellt, dass ich deutlich besser mit komme, wenn ich was mit meinen Händen mache. Momentan nähe ich Kleinkram wie ein Fichu von Hand, aber das ist irgendwann alles fertig.

Was habt ihr denn für Ideen, was ich noch neben der Vorlesung machen könnte? Bilder ausmalen? Fimo? (Stricken kann ich absolut nicht, habe aber über häkeln nachgedacht. Bloß, was häkeln?)

Ich nehme auch gern Links zu Projekten und Anleitungen an!

Vielen lieben Dank im Voraus! :)


Edith hat ein Wort und Buchstaben vergessen

Benutzeravatar
Priscylla
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5874
Registriert: 7. Feb 2012, 13:28

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Priscylla » 30. Mär 2021, 20:34

Ich habe damals im Studium in Vorlesungen geknüpft (das Band auf meinem Avatar war über 3m lang) und gestickt...

Edith:
Sudoku war auch immer gut.
Oder DSA Abenteuer für meine Gruppe entwerfen, inklusive aller Handouts, Karten etc
Zuletzt geändert von Priscylla am 30. Mär 2021, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Meet me where the Sky kisses the Sea - Octopus

Mein Kreativitäts-Archiv - aktuell: noch mehr Kissen Marke "Quick'n'halfway dirty"

Benutzeravatar
Marzi Panik
****
****
Beiträge: 1511
Registriert: 30. Mai 2010, 14:56

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Marzi Panik » 30. Mär 2021, 20:36

Oh, ich verstehe dich sehr gut, hatte genau das gleiche Problem ^^
Ich habe mein Grossprojekt, die gehäkelte Restedecke, wieder rausgekramt. Viele kleine Granny Squares. Das beschäftigt die Finger, aber ich muss nicht grossartig zählen, sodass ich mich auf die VL konzentrieren kann.
Was ich sonst noch gerne mache ist zeichnen oder Origami.
Bin aber auch sehr offen für Vorschläge, das ist nämlich wirklich ein Problem!

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 7837
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Noctua » 30. Mär 2021, 20:43

Das Problem habe ich, natürlich, auch - starte demnächst ins dritte Online-Semester.

Meine Vorschläge wären:
- Hexagone heften :mrgreen:
- zeichnen/doodlen
- Ich hab tbh auch schon Wäsche zusammengelegt oder abgetrocknet. Je nach dem, ob du die Kamera anhaben musst und/oder eine Möglichkeit hast, den Laptop so zu platzieren, dass du die Folien immer noch siehst, könnten solche Haushaltsaktivitäten auch funktionieren. (Putzen hab ich noch nicht getestet, weil ich dabei halt wieder nichts sehe, aber wenn zuhören (dir) reicht, wäre das vllt auch was.)
- Ganz langweilig: Notizen machen nebenher. Hab ich ehrlich gesagt jetzt in keiner der Lehrveranstaltungen bisher gemacht :angel: , aber würde halt die Hände beschäftigen.
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

*innenAnsicht-Magazin: Feminismus für alle

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4825
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Violana » 30. Mär 2021, 20:59

In normalen Vorlesungen, früher (TM), als man noch in die Uni gegangen ist, hab ich immer gestrickt, per Hand genäht oder Occhi gemacht, es musste ja (auch) leicht transportierbar sein. Mittlerweile schätze ich das Daheimarbeiten sehr, weil man da noch viel mehr machen kann und nicht alles mitschleppen muss.
Neben Handarbeiten bastle ich gerne verschiedenstes Zeug und hab mir Ausmalbilder zurecht gelegt. Wenn die Kamera nicht an ist, dann mach ich aber auch mal ein paar Sportübungen, frühstücke oder schnibbel Gemüse fürs Abendessen. :lol:

Allerdings haben wir "leider" nicht so viele langweilige Vorlesungen, in denen ich viel nebenher machen könnte; meistens ist Mitarbeit und Mitschreiben angesagt. 8-)
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5044
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon rhuna » 30. Mär 2021, 21:04

Ich hab gehäkelt. Topflappen als Geschenke, kleine Stiftemäppchen, das waren meine Hauptdinger, weil man da eher wenig mitzählen muss oder ähnliches und auch gut wieder rein kam, wenn man einmal kurz rausgerissen wurde, weil man doch was aufschreiben wollte.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 341
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Florence » 30. Mär 2021, 21:06

Noctua hat geschrieben:
30. Mär 2021, 20:43
- Ganz langweilig: Notizen machen nebenher. Hab ich ehrlich gesagt jetzt in keiner der Lehrveranstaltungen bisher gemacht :angel: , aber würde halt die Hände beschäftigen.
Unpopular Opinion, aber ja. Notizen machen.
Meiner Meinung nach sparst du dir viel Vorbereitungszeit vor den Prüfungen, wenn du die Vorlesung nicht nur an dir vorbeiziehen lässt. Du sagst, ihr habt die Folien bzw. Skripte. Dann mach dir darin Anmerkungen und Notizen. Wo fehlt eine Info? Wo ist der Zusammenhang nicht klar? Füll diese Lücken direkt. Dann ist in der Prüfungsvorbereitung vieles klarer.

Wenn dir das zu langweilig ist und du die Hände beschäftigen willst, dann such dir was, was nicht zu viel Aufmerksamkeit kostet.

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Pronomen: sie|ihr
Beiträge: 8851
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Ravna » 30. Mär 2021, 21:35

Ich bin ja schon lange keine Studentin mehr, aber ich habe damals gerne gesponnen mit einer kleinen Handspindel oder Nadelgebunden oder eben gemalt/gezeichnet.
Da aber bei meiner jetzigen Firma bei Meetings Kamerapflicht herrscht, und die meist zwar nicht lang aber durchaus gerne mal langweilig sind, habe ich immer in Fidgettoy in der Nähe und spiele damit unter dem Tisch herum.
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Flocke
***
***
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 856
Registriert: 21. Jun 2007, 14:24

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Flocke » 30. Mär 2021, 23:20

Origami mache ich auch gerne. Ansonsten gehen bei mir auch immer Henna auf die Haende malen, Naegel machen oder auch Steine verzieren (meistens mit (Nagel)Lack und Acrylstiften). Meine Freunde basteln gerne Schmuck.
Vernünftig sein ist wie tot. Nur vorher.

It is good to have an end to journey toward, but it is the journey that matters in the end.

Hypatia
*
*
Beiträge: 51
Registriert: 3. Nov 2011, 19:03

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Hypatia » 31. Mär 2021, 10:54

Ich bin zwar keine richtige Studentin mehr, werde aber wohl immer gefühlt eine bleiben. :D
Ich kann nur der Idee mit den Notizen beipflichten. Wenn die Unterlagen vorher schon vorliegen, drucke ich die gerne mittelformatig aus und kritzel darauf herum, insbesondere wenn ein Zusammenhang nicht aus der Folie allein hervorgeht, sondern nur in Einheit mit dem eben Gesagten. (Den Zusammenhang könnte ich ja sonst vergessen.)

Handarbeiten während Talks, die ich von zuhause aus angucke, ziehen mich persönlich zu schnell aus meiner Lern-Bubble, dann hab ich wieder zu sehr ein Gefühl von Zuhause/Freizeit, daher mache ich das eher nicht mehr. Wenn ich zu hibbelig werde, stehe ich manchmal auf und dehne mich ein bisschen mit Übungen, die ich schon gut kenne und über die ich nicht nachdenken muss.

Ich schließe außerdem konsequent alle Kommunikationsoberflächen, sonst wäre ich viel zu schnell abgelenkt.

Benutzeravatar
SpiderBite
*
*
Beiträge: 176
Registriert: 31. Aug 2016, 22:26
Kontaktdaten:

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon SpiderBite » 31. Mär 2021, 13:54

Ich bin zwar auch schon lange keine Studentin mehr, habe aber gerade 3 Tage online Konferenz mit vielen Talks hinter mir. Ich habe auch wie oben erwähnt wenn der Akku vom Laptop voll war, den mit in die Küche genommen und dabei gekocht, die Küche sauber gemacht oder den Geschirrspüler ausgeräumt. etc. Aber es kommt da echt auf den Inhalt und die Art des Vortrages an, viele waren so ausgelegt, dass man echt voll dabei sein musste um va die Bilder und alles mitzubekommen. Bei Andere hat zuhören gereicht.

Wenn du gerne häkelst und eher was kleines machen magst, kennst du diese Lesezeichen mit witzigen Tierköpfen? Ich habe gerade mal geschaut wenn man bei Google "Lesezeichen häkeln" eingibt, kriegt man sofort die passenden Bilder angezeigt. Vielleicht ist das ja was für dich?
"There is a fountain of youth. It is your mind, your talents, the creativity you bring to your life and the lives of the people you love. When you will learn to tap this source, you will have truly defeated age." (Sophia Loren)

Fea Hrive
*
*
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 55
Registriert: 13. Dez 2012, 10:29

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Fea Hrive » 31. Mär 2021, 14:55

Ich mach auch gerne Handnäharbeiten nebenher. Ansonsten Skizzen zeichnen oder Ton auf laut und denkarme Hausarbeiten machen(Spielsachen aufräumen und so). Und ich esse gern nebenher, ich komme sonst so selten dazu :lol:

Benutzeravatar
Lenmera
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5310
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Lenmera » 31. Mär 2021, 15:30

Meine Lieblingsbeschäftigungen während Vorlesung und Unterricht waren definitv essen und häkeln.

Ich hatte aber immer alle Skripte vor mir, um mir Notizen machen zu können und habe das auch so gut wie immer genutzt.

Ich kann nur leider nicht zuhören, wenn ich meine Hände nicht beschäftigt halte...

Origami funktioniert in solchen Situationen auch sehr gut.

Wichtig ist bei mir aber immer gewesen, dass ich gleichzeitig nichts lese. Sei es Anleitungen, Facebook oder Forum. Dann hätte ich mir die Vorlesung gleich komplett schenken können.
per aspera ad astra

Benutzeravatar
Coke
***
***
Beiträge: 933
Registriert: 7. Apr 2008, 17:34

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Coke » 31. Mär 2021, 18:29

Mein Studium ist auch schon ewig her, aber im Moment habe ich auch so einige Meetings, in denen ich zuhören, aber selten was sagen muss.
Damit ich da nicht anfange zu abzuschneiden, hilft mir entweder stupides Fädeln auf dem Handy (Zahlenspiel) oder einfache Dinge Stricken. Geht natürlich nur, wenn man weiß, wann mein Einsatz im Wortbeitrag ist und keine Kamera an ist.

Gesendet von meinem moto g(30) mit Tapatalk

Ü ist ein unfreundlicher Buchstabe

Cyra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2406
Registriert: 18. Aug 2012, 23:45

Re: Was machen während der Vorlesung?

Beitragvon Cyra » 31. Mär 2021, 20:25

Ich bin ehrlich gesagt etwas geschockt, dass du nicht mitschreibst, dich aber beklagst, dass du keine Beschäftigung für die Hände hast und nach Freizeitvergnügungen als Ausweg suchst. Gerade wenn du deine Hände zur Verinnerlichung des Gehörten benutzen musst, sind Mitschriften doch die naheliegendste Option. Außerdem ist das zum effektiven Lernen nach meiner Erfahrung auch nötig, denn auf den Folien steht nie alles für ein umfassendes Verständnis Nötige drauf. Die sind nur als Basis gedacht, die Details muss man ergänzen.

Noch als Ergänzung, falls dir das noch nicht klar ist:
Technische Studiengänge an FHs sind auf Vermittlung des nötigen Wissens in komprimierter Form ausgelegt. Da wird nicht mit nicht prüfungsrelevanten Zusatzinformationen ausgeschmückt, wie das oft an Unis und in geisteswissenschaftlcihen Studiengängen der Fall ist.


Zurück zu „Fragen und Antworten - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste